Aufgepasst!
Für Dich sind Selbstwirksamkeit, Ressourcenorientierung und Verselbstständigung mehr als Schlagwörter eines pädagogischen Lexikons?

Dann bist Du in unserem Team für das Betreute Jugendwohnen (BJW) in DD-Johannstadt genau richtig!

Umgeben vom rauem Charme der Plattenbauten und exzellenter Anbindung an den ÖPNV erwarten Dich:

  • ein fachlich top aufgestelltes, altersgemischtes und engagiertes Team mit starkem Sinn für Kollegialität
  • regelmäßige Supervision, Fallberatung und Teamtage
  • Vergütung in Anlehnung an TvöD SuED, 29 Tage Urlaub, 3 Tage Weiterbildungsurlaub; Befristung auf 24 Monate mit späterer Übernahme in unbefristete Beschäftigung

Auf Deiner Reise zum BJW hast Du im Gepäck:

  • Tatendrang, Mut und einen klaren Blick für unsere Visionen: Realitäten verändern- Empathie für die Lebenswelten unserer Jugendlichen- partizipative Handlungsansätze
  • einen Abschluss als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in oder adäquates Studium

Damit bist Du hervorragend gerüstet für folgende Aufgaben:

  • Betreuung und Befähigung der Adressat*innen laut Hilfeplanvereinbarung- daran anlehnend die Gestaltung von Beziehungs- und Beratungsangeboten
  • Kooperation mit ASD’s und weiteren Netzwerkpartner*innen

Das Abenteuer Deines Lebens? Richtig! Deswegen verwaltet empatis® Jugendhilfe seine Mitarbeiter*innen nicht nur, sondern lebt und fördert seit fast 15 Jahren eine verständnisvolle und transparente Unternehmenskultur in der Dresdner Träger-Landschaft.
Wir identifizieren uns als lernende Organisation. Durch regelmäßige Teamleitungs-Runden sowie Gespräche mit unseren Mitarbeiter*innen wissen wir, wie unser empatis®-System tickt und was es braucht.

Wage jetzt einen beruflichen Neuanfang und schick uns online Deine Bewerbung!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.