Vor einiger Zeit fand in unserem Wohnprojekt „Williburg“, in Kooperation mit der AIDS-Hilfe Dresden, ein Workshop zum Thema „Sexuelle Aufklärung“ statt. An zwei Terminen hatten die Jugendlichen die Gelegenheit in intimer Runde offen über Sexualität zu sprechen. Der Leiter der AIDS-Hilfe nahm sich hierfür extra viel Zeit, um alle Fragen und Anliegen klären zu können. Zudem brachte er auch Anschauungsmaterial mit, um den richtigen Gebrauch von zum Beispiel Tampons oder Kondomen zu demonstrieren. Sowohl der erste als auch der zweite Termin wurde von fast allen Jugendlichen mit großem Interesse wahrgenommen.

In diesem Sinne wollen wir uns nochmals recht herzlich bei der AIDS-Hilfe Dresden bedanken, die zusätzlich noch all unsere Einrichtungen mit einer großzügigen Spende an Kondomen ausgestattet hatten.